Mordversuch in Augsburg? Tatverdächtiger sagt aus

Der Mann, der verdächtigt wird, am Sonntag in Augsburg eine Frau attackiert und fast getötet zu haben, hat inzwischen ausgesagt. Das hat die Staatsanwaltschaft auf RT1-Anfrage bestätigt. Es gebe derzeit keine Hinweise darauf, dass es sich um eine Beziehungstat handle – oder dass sich die beiden überhaupt gekannt haben. Die Ermittler gehen jetzt Hinweisen auf weitere Straftaten nach, die der 31-Jährige aus dem Raum München möglicherweise begangen hat. Er ist dringend tatverdächtig, am eine 25-Jährige mit einem scharfen Gegenstand lebensgefährlich verletzt zu haben. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/mordversuch-in-augsburger-tatverdaechtiger-sagt-aus-72997/
2018-07-31T16:07:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg