Motorradfahrer in Friedberg schwer verunglückt

Er hatte am frühen Mittwochmorgen auf der Kreisstraße zwischen Derching und Friedberg zu spät bemerkt, dass der Autofahrer vor ihm ein geplantes Überholmanöver abbrach und wieder hinter einem Traktor einscherte. Der Motorradfahrer, der ebenfalls zum Überholen angesetzt hatte, krachte von hinten in das Auto. Der 30-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum nach Augsburg. Damit hatte er weniger Glück als der Motorradfahrer, der am Montag auf der B17 bei Königsbrunn auf ein Cabrio auffuhr, kopfüber auf der Verdeckablage landete und wie durch ein Wunder unverletzt blieb. (az)

800 800
https://www.rt1.de/motorradfahrer-in-friedberg-schwer-verunglueckt-66612/
2018-06-07T15:17:16+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg