Mountainbiker attackiert Frau und deren Hunde

Ein rabiater Mountainbiker hat im Aichacher Stadtteil Ecknach eine Frau attackiert und verletzt. Die Radlerin war mit ihren Hunden gerade zwischen Maxstraße und der Tränkmühle auf einem Feldweg unterwegs. Plötzlich nähert sich von hinten ein bislang unbekannter Mountainbiker. Der tritt plötzlich ohne Grund auf die Hunde ein und schlägt der Frau ins Gesicht und gegen den Kopf. Danach flüchtet er. Die Radlerin wurde bei der Attacke leicht verletzt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/mountainbiker-attackiert-frau-und-deren-hunde-63327/
2018-04-30T07:04:25+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg