Museum im Friedberger Schloss eröffnet wieder

Heute Abend eröffnet Kultusminister Bernd Sibler das Museum im Wittelsbacher Schloss in Friedberg bei einem Festakt. Es war mehrere Jahre geschlossen. Für Besucher ist das Museum erst ab Sonntag geöffnet. An diesem Tag sind besondere Aktionen geplant. Die neu gestaltete Daueraustellung vermittelt die Geschichte Friedbergs und des Schlosses. Die Stadt war jahrhundertelang ein Zentrum für Uhrmacher. Das Museum hat täglich außer montags von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Noch bis nächsten Freitag ist der Eintritt kostenlos. Ein mehrsprachiger Audioguide leitet Besucher durch das Museum. (pw/az/cg)

800 800
https://www.rt1.de/museum-im-friedberger-schloss-eroeffnet-wieder-99770/
2019-05-10T16:22:56+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg