Mutmaßliche Drogendealer liefern sich auf der B2 lange Verfolgungsjagd mit der Polizei

Zwei mutmaßliche Drogendealer haben sich auf der B2 eine spektakuläre Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die beiden sollten bei Treuchtlingen kontrolliert werden. Statt anzuhalten, gaben die Männer Gas und rasten auf der B2 in Richtung Süden. Mehrere Polizeistreifen nahmen die Verfolgung auf. Bei Gersthofen konnten die Polizisten das Auto anhalten. Der Grund für die Flucht war schnell klar: Die Männer hatten während der Fahrt eine Tasche mit mindestens einem Kilo Betäubungsmittel aus dem Fenster geworden. Sie sitzen jetzt wegen des mutmaßlichen Drogen-Handels in Untersuchungshaft. Außerdem müssen sie sich wegen der Verfolgungsjagd verantworten. Die Polizei bittet jetzt Verkehrsteilnehmer, die möglicherweise gefährdet wurden, sich zu melden. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/mutmassliche-drogendealer-liefern-sich-auf-der-b2-spektakulaere-verfolgungsjagd-mit-der-polizei-187278/
2020-09-16T16:39:51+02:00
HITRADIO RT1