Nach Anschlag in Wien: Sicherheitsmaßnahmen in der Region verschärft

Die Polizei hier bei uns in der Region ist nach dem Anschlag in Wien aufmerksam. Wie uns ein Sprecher gesagt hat, verfolgt das Polizeipräsidium Schwaben Nord die Entwicklung der Lage in Österreich, um gegebenenfalls schnell reagieren zu können. Die jüdischen Einrichtungen hier bei uns seien gut geschützt: Näheres wollte man nicht sagen, um die Wirksamkeit der Maßnahmen nicht zu gefährden. Ein Mitglied der Terrormiliz IS hatte am Montag Abend in Wien wahllos Leute erschossen. Fünf Menschen kamen ums Leben. Das Attentat begann in der Nähe einer Synagoge. (lt/cg)

800 800
https://www.rt1.de/nach-anschlag-in-wien-sicherheitsmassnahmen-in-der-region-verschaerft-195737/
2020-11-09T11:44:39+01:00
HITRADIO RT1