Nach Brand in Waldkindergarten: Kinder in Bergheim-Unterstall bekommen neuen Unterschlupf

Mehr als ein Jahr ist es her, dass es im Waldkindergarten in Bergheim-Unterstall gebrannt hat. Jetzt bekommen die Kinder endlich einen neuen Unterschlupf. Die beiden Blockhütten stehen bereits auf dem Gelände des Kindergartens.  Sie müssen allerdings noch innen ausgebaut werden. Auch das Dach muss erst noch bepflanzt werden. Ab September sollen sie dann fertig sein. Die Kosten dafür liegen bei 240 000 Euro. Letztes Jahr im März hatte ein Bauwagen plötzlich Feuer gefangen. Die Kinder und Betreuer, die sich dort aufhielten, blieben zum Glück unverletzt. (eh)

 

800 800
https://www.rt1.de/nach-brand-in-waldkindergarten-kinder-in-bergheim-unterstall-bekommen-neuen-unterschlupf-103903/
2019-06-28T09:58:57+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg