Nach Corona-Fällen: Lechhauser Kita öffnet wieder

In Lechhausen öffnet am heutigen Montag nach vier Wochen Schließung die Kita St. Elisabeth wieder. Das hat der Träger – das Kita-Zentrum St. Simpert – gegenüber Hitradio RT1 bestätigt. Die musste überraschend schließen, weil sich zwei Erzieherinnen mit dem Corona-Virus angesteckt hatten. Alle Mitarbeiter hatten miteinander Kontakt und mussten in Quarantäne – was zur Folge hatte, dass die größte Augsburger Kita mit 260 Kindern zumachen musste. Im Anschluss folgten dann zwei Wochen geplanter Kita-Urlaub. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/nach-corona-faellen-lechhauser-kita-oeffnet-wieder-182548/
2020-08-17T06:03:36+02:00
HITRADIO RT1