Nach Ende des Augsburger Mini-Plärrers: Heute startet die Dult

Am heutigen Montag startet in Augsburg die Herbstdult. Zwischen Jakober- und Vogeltor könnt ihr an verschiedenen Ständen bummeln, natürlich auch mit Corona-Hygienekonzept. Es gibt weniger Stände und keine Sitzgelegenheiten. Die Besucherzahl ist auf 590 begrenzt. Eine Maskenpflicht gilt aber nicht. Die Marktkaufleute freuen sich, dass es nach der Absage der Frühjahrsdult jetzt endlich losgehen kann. Auf dem Plärrergelände und in der Innenstadt werden währenddessen die Buden und Fahrgeschäfte abgebaut, der Mini-Plärrer ist zuende gegangen. Die Schausteller sind über die Besucherzahlen zufrieden – auch wenn natürlich bei weitem nicht so viel los war wie beim normalen Plärrer. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/nach-ende-des-augsburger-mini-plaerrers-heute-startet-die-dult-189882/
2020-10-05T06:15:12+01:00
HITRADIO RT1