Nach Herzinfarkt: Rollerfahrer fällt tot um

In Aichach ist ein 56-jähriger Rollerfahrer gestürzt und gestorben. Der Mann war am Montagnachmittag gegen 13.45 Uhr am Einkaufszentrum Milchwerk über den Parkplatz gefahren. Dann geriet er laut Zeugen plötzlich ins Schlingern und stürzte. Mehrere Ersthelfer reanimierten den Mann noch vor Eintreffen der Rettungsdienstes. Der 56-Jährige starb wenig später auf der Intensivstation des Aichacher Krankenhauses. Er hatte offenbar während der Fahrt mit dem Roller einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/nach-herzinfarkt-rollerfahrer-faellt-tot-um-72999/
2018-07-31T15:34:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg