Nach nur vier Monaten: Neue Verleih-E-Scooter in Augsburg unterwegs

Die E-Scooter stehen noch keine vier Monate in Augsburg rum, da ist die Leihflotte schon wieder ausgetauscht worden. Das liegt aber nach Angaben des Anbieters Voi nicht daran, dass die Elekro-Tretroller kaputt sind, sondern dran, dass es eine neue Generation gibt. Die hat größere Reifen und eine bessere Federung, das bedeutet, die Scooter fahren sich deutlich angenehmer auf Kopfsteinpflaster. Außerdem haben die neuen Akkus eine größere Reichweite. Die alten Scooter stehen jetzt in Aachen, Berlin und Erfurt. Da ist die Nachfrage nämlich ähnlich groß wie hier bei uns. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/nach-nur-vier-monaten-neue-verleih-e-scooter-in-augsburg-unterwegs-114103/
2019-10-23T10:06:30+01:00
HITRADIO RT1