Nach Terror in Berlin: Was sind die Konsequenzen für unsere Weihnachtsmärkte?

Auch in der Region wird nach dem Terroranschlag in Berlin über Konsequenzen für die Weihnachtsmärkte beraten. In Friedberg gab es am Morgen danach ein Treffen der Stadtspitze mit den Organisatoren des Adventmarkts und der Polizei. Bürgermeister Roland Eichmann sagte danach im RT1-Interview:

Eichmann hält es aber für wahrscheinlich, dass man ab dem nächsten Jahr bei allen Großveranstaltungen in der Stadt weitere Vorkehrungen für die Sicherheit trifft.
Auf dem Augsburger Christkindlesmarkt wird die Polizeipräsenz noch einmal erhöht. Das hat Ordnungsreferent Dirk Wurm auf Nachfrage von HITRADIO RT1 bestätigt. Er betont außerdem, dass es in Augsburg eine ganz andere räumliche Situation ist als in Berlin:

Bei anderen Großveranstaltungen im kommenden Jahr werde das Sicherheitskonzept immer an die jeweilige Veranstaltung angepasst. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/nach-terror-in-berlin-was-sind-die-konsequenzen-fuer-unsere-weihnachtsmaerkte-11834/
2016-12-20T15:32:05+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg