Nach Überfall auf Tankstelle in Haunstetten: 17-Jähriger in Untersuchungshaft

Der Schüler sollam Samstag gegen kurz nach acht Uhr morgens eine Tankstelle in der Landsberger Straße überfallen haben. Der maskierte Täter bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte Geld. Anschließend flüchtete er mit mehreren hundert Euro auf einem Fahrrad. Nach einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei den 17-Jährigen noch in Tatortnähe festnehmen. Es wird geprüft, ob er auch für weitere Überfälle verantwortlich ist. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/nach-ueberfall-auf-tankstelle-in-haunstetten-17-jaehriger-in-untersuchungshaft-76298/
2018-09-03T14:03:31+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg