Nachrichten 
aus Augsburg und Umgebung

Augsburger Sommernächte 2016
© RT1

Nach Terroranschlägen: Verschärfte Sicherheitsvorkehrungen für Augsburger Sommernächte

Augsburg | 26.05.2017: Bei den diesjährigen „Augsburger Sommernächten“ wird es ´, nach den jüngsten Terroranschlägen in Europa, zahlreiche Sicherheitsvorkehrungen geben. Es gibt Absperrgitter und zusätzlich sichern Lieferwagen und Betonkübel die Eingänge. Ordnungsreferent Dirk Wurm:

Außerdem sind, neben Polizisten und Ordnungsdienstmitarbeitern, weitere Kräfte im Einsatz. Der Veranstalter hat die Auflage bekommen, in der Hauptzeit ab 18 Uhr über 100 private Securitymitarbeiter in der gesamten Festzone einzusetzen. Zudem wird die Polizi Videokameras unterwegs sein, um verdächtige Personen oder Gegenstände schneller entdecken zu können.  An den Orten, an denen gefilmt wird, werden die Besucher darüber informiert. Die „Augsburger Sommernächte“ gehen dieses Jahr vom 29. Juni bis 1. Juli. (ah/az/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/nach-terroranschlaegen-verschaerfte-sicherheitsvorkehrungen-fuer-augsburger-sommernaechte-27707/
2017-05-26T07:02:34+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Sex-Mail-Lehrer aus Aichach verliert Job – und ist vor Gericht einsichtig

Aichach | 26.05.2017: Vergangenen Mittwoch ist bekannt geworden, dass ein ehemaliger Religionslehrer aus Aichach seinen Job jetzt endgültig los ist. Er hatte vor einigen Jahren Sexmails an eine Schülerin des Deutschherren-Gymnasiums geschrieben – und es kamen noch weitere Details um den heute 40-Jährigen ans Licht. Er hatte sich nicht nur der 15-Jährigen, sondern auch drei weiteren Mädchen sexuell genähert. Unter anderem schickte er ihnen Rosen und Liebesbotschaften. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof bestätigte jetzt ein erstes Urteil darüber, dass der Mann aus dem Beamtenverhältnis entlassen wird. Zuvor hatte er Einspruch dagegen eingelegt. Jetzt sagte er vor Gericht selbst, dass es nicht sinnvoll sei, ihn derzeit auf Schüler loszulassen. Das sexuelle Interesse an pubertären Mädchen sei Teil seiner Persönlichkeit. Er mache eine Therapie. Er war zuvor bereits seit seit fünf Jahren vom Dienst suspendiert und wurde strafrechtlich schon vor drei Jahren verurteilt: Er musste fast 17.000 Euro zahlen. (az/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/sex-mail-lehrer-aus-aichach-wieder-vor-gericht-es-geht-um-seine-berufliche-zukunft-27597/
2017-05-26T06:36:11+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg
© Linus Förster

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Linus Förster

Augsburg | 24.05.2017: In der Sex-Affäre um den ehemaligen SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster hat die Staatsanwaltschaft Augsburg Anklage erhoben. Der 51-Jährige soll sich unter anderem an mehreren Frauen vergangen haben, während sie schliefen. Teilweise soll er seine Opfer dabei gefilmt haben. Die Fälle liegen bis zu fünf Jahre zurück. Im vergangenen September dann ging eine Prostituierte, die Förster heimlich gefilmt haben soll, zur Polizei. Bei den anschließenden Ermittlungen fanden Polizisten rund 1.300 Kinderpornos. Förster sitzt seit fünf Monaten in Gablingen in Untersuchungshaft. Ihm drohen mehrere Jahre Gefängnis. (az)

800 800
https://www.rt1.de/staatsanwaltschaft-erhebt-anklage-gegen-linus-foerster-27660/
2017-05-24T17:08:27+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Hubschrauberlärm über Augsburg: So sieht der mutmaßliche Sex-Täter aus

Augsburg | 24.05.2017: Nach dem mutmaßlichen Sex-Überfall auf eine Joggerin am Dienstagabend hat die Polizei eine Täterbeschreibung veröffentlicht. Er soll um die 25 Jahre alt und 1,70 m groß sein. Er sprach deutsch und war bekleidet mit dunklem Shirt und dunkler Hose. Er hatte laut Polizei einen „gebräunten Teint“ und war“eher südländischen Typs“. Der Unbekannte hatte die Frau um kurz vor 20 Uhr auf einem Kiesweg am Lech in der Nähe der Berliner Allee plötzlich von hinten gepackt und zu Boden gedrückt. Die 22-Jährige konnte sich befreien und weglaufen. Ein Polizeihubschrauber und mehrere Streifen konnten den Mann in den Stunden danach nicht finden. (az)

800 800
https://www.rt1.de/hubschrauberlaerm-ueber-augsburg-polizei-sucht-mutmasslichen-sextaeter-27617/
2017-05-24T17:17:08+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Verbot für verkaufsoffene Sonntage in Augsburg? Urteil verzögert sich

Augsburg | 24.05.2017: Das Münchner Verwaltungsgericht wird frühestens am Freitag über die Markstonntage in Augsburg entscheiden. Am Mittwoch ist verhandelt worden, die Richter lassen sich aber Zeit mit einem Urteil. Ein Bündnis aus Gewerkschaften und Kirchen will die zwei verkaufsoffenen Sonntage in der Augsburger Innenstadt verbieten lassen. In mehreren Städten hatten die Kläger damit bereits Erfolg. Die Stadt Augsburg sieht die Marktsonntage als wichtige Werbemaßnahme, Kirchen und Gewerkschaften wollen dagegen, dass der Sonntag frei bleibt. Prozessbeobachter halten ein Kompromiss-Urteil für möglich: Demnach könnte es sein, dass die Geschäfte zum Turamichelefest öffnen dürfen, zum Europatag aber nicht. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/kommt-ein-verbot-fuer-verkaufsoffene-sonntage-in-augsburg-27604/
2017-05-24T14:49:55+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Augsburger Staatsanwalt stürzt sich in den Tod: Familie und Angehörige nehmen Abschied

Augsburg | 24.05.2017: Der Augsburger Staatsanwalt, der sich in der vergangenen Woche im Gerichtsgebäude das Leben genommen hat, ist im engsten Familienkreis beigesetzt worden. Heute verabschieden sich Familie und Kollegen öffentlich von dem 43-Jährigen. Zwei Traueranzeigen sind dem Juristen in der Mittwochsausgabe der AZ gewidmet. „Wir bleiben trauernd zurück, aber: Stark wie der Tod ist die Liebe,“ schreiben zum Beispiel die Angehörigen, unter ihnen die Ehefrau und die beiden Kinder. „Wir haben unseren liebsten Menschen verloren (…) Danke für die Zeit mit dir.“ Auch die Staatsanwaltschaft Augsburg nimmt Abschied – „tief betroffen und für uns alle unfassbar“, wie es in der Traueranzeige heißt. Warum sich ihr Kollege vor acht Tagen im Eingangsbereichs des Gerichtsgebäudes an der Gögginger Straße in den Tod gestürzt hat, ist nicht bekannt. Er hatte zuletzt in mehreren großen Verfahren am Landgericht die Anklage vertreten, darunter der Stückelmord-Prozess von Friedberg. Sein Suizid war bundesweit in den Schlagzeilen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-staatsanwalt-stuerzt-sich-in-den-tod-familie-und-angehoerige-nehmen-abschied-27646/
2017-05-24T17:09:58+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Diedorfer Schule wird ausgezeichnet

Diedorf | 24.05.2017: Das Schmuttertal-Gymnasium wird mit dem Deutschen Architekturpreis ausgezeichnet. Bundesbauministerin Barbara Hendricks sprach von einem „beeindruckenden Beispiel für zukunftsweisende nachhaltige Architektur“. Der Holzbau erzeugt mehr Energie als er verbraucht, weshalb er 2016 bereits mit dem bayerischen Energiepreis ausgezeichnet wurde. Außerdem sind Schüler des Schmuttertal-Gymnasiums beim Lernen weniger auf klassische Klassenzimmer beschränkt. Das Preisgeld in Höhe von 30.000 Euro teilen sich die beiden zuständigen Architektenbüros. Der Preis wird am 26. Juni offiziell in Berlin vergeben. (az/jeh/ah)

800 800
https://www.rt1.de/diedorfer-schule-wird-ausgezeichnet-27599/
2017-05-24T07:35:19+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg
Western City Dasing Karl May Festspiele RT1
© RT1

Countdown für Karl May-Festspiele in der Western-City läuft

Dasing | 23.05.2017: Seit Monaten laufen in der Western-City die Proben für die Karl May-Festpiele. In einem Monat geht’s los. Das Stück „Winnetou und die Felsenburg“ wird von Ende Juni bis Mitte September jedes Wochenende aufgeführt. Regisseur und Darsteller Peter Görlach sagte am RT1-Mikrofon:

Winnetou-Schauspieler Matthias M.:

Die Veranstalter rechnen mit rund 20.000 Besuchern. Die Karl May-Festspiele in Dasing gehen heuer vom 24. Juni bis zum 17. September. (az)

800 800
https://www.rt1.de/countdown-fuer-karl-may-festspiele-in-der-western-city-laeuft-27586/
2017-05-24T06:44:29+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Panther powern im Titania

Neusäß | 23.05.2017: Eigentlich fühlen sich die Augsburger Panther auf dem Eis zu Hause. Jetzt ging es für sie aber nach Neusäß – im Titania schleuderten sie Gewichte unter Wasser und sogar Fahrräder wurden in das Becken gestellt. Unter Anleitung eines Fitnesstrainers üben die Panther bereits jetzt, um zur neuen Saison top in Form zu sein. Auch Sportmanager Duanne Moeser war im Wasser und hat die Übungen ausprobiert: „Ich war fix und fertig danach! Aber es ist eine gute Abwechslung zum Fitnessraum.“ Ein Mal wöchentlich wird die Mannschaft im Titania trainieren.

800 800
https://www.rt1.de/panther-powern-im-titania-27581/
2017-05-23T17:07:49+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg

Augsburger Richter verurteilt IS-Fan

Augsburg | 23.05.2017: Das Amtsgericht hat einen Mann zu einer Haftstrafe verurteilt, weil er im Internet Werbung für die Terrormiliz „Islamischer Staat“ gemacht hat. Der 27-Jährige hatte mehrmals bei Facebook Texte gepostet, in denen unter anderem zum bewaffneten Kampf gegen das Regime des syrischen Machthabers Assad aufgerufen wird. Das Gericht setzte die sechs Monate Haft noch einmal zur Bewährung aus. Der Mann ist schon vorbestraft. (az)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-richter-verurteilt-is-fan-27579/
2017-05-23T16:45:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg