Nachrichten 
aus Augsburg und Umgebung

© RT1

FCA holt einen Punkt gegen Schalke

Augsburg | 15.12.2018: Der FC Augsburg hat auch gegen den FC Schalke 04 keinen Sieg holen können. Nach zuletzt vier Niederlagen in Folge musste sich das Team trotz teils deutlicher spielerischer Vorteile mit einem 1 zu 1 begnügen. Michael Gregoritsch brachte den FCA in der 13. Spielminute in Führung. Daniel Caligiuri glich für die Schalker zum 1 zu 1-Endstand aus (53.). In der 84. Minute erzielte Haji Wright noch ein Tor für die Gäste – allerdings aus dem Abseits. Der FCA bleibt damit auf dem 14. Tabellenplatz. Vor Weihnachten ist in der Bundesliga englische Woche. Am Dienstag geht es für den FCA auswärts gegen den Hertha BSC, am Sonntag ist der VfL Wolfsburg zu Gast. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/fca-holt-einen-punkt-gegen-schalke-86936/
2018-12-15T17:49:41+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
© Pixabay

Apotheke in Stadtbergen überfallen

Stadtbergen | 15.12.2018: Ein bewaffneter Mann hat gestern Abend eine Apotheke in Stadtbergen überfallen. Der bislang unbekannte Täter hatte die Nikolaus-Apotheke in der Hagenmähder Straße gegen halb 7 betreten, zwei Mitarbeiter mit einer Pistole bedroht und so mindestens 1000 Euro erbeutet. Der Mann konnte unerkannt zu Fuß in Richtung Ackermannstraße flüchten. Die Fahndung blieb zunächst erfolglos, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Der Täter soll etwa 25 Jahre alt, mittelgroß und kräftig sein. Wahrscheinlich hat er eine grüne Plastiktüte dabei. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/apotheke-in-stadtbergen-ueberfallen-86924/
2018-12-15T09:02:50+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
Perlachturm Augsburg Augsburger Allgemeine Silvio Wyszengrad
© Augsburger Allgemeine / Silvio Wyszengrad

Augsburger Perlachturm wird erst übernächstes Jahr saniert

Augsburg | 15.12.2018: Seit genau einem Jahr ist der Perlachturm jetzt gesperrt – und es wird dauern, bis das Augsburger Wahrzeichen wieder geöffnet ist. Wie die Stadt auf RT1-Anfrage mitteilte, wird nicht nächstes Jahr sondern erst 2020 mit der Sanierung begonnen. Denn mittlerweile ist bekannt: auch die Treppen sind kaputt und müssen ausgetauscht werden. Deswegen muss der Finanzierungsplan noch angepasst werden. Das soll im Frühjahr geschehen. Danach geht es an die detaillierte Planung. Für die Arbeiten muss wohl das Dach des Turms abgenommen werden um dann mit Hilfe eines Krans eine Stahltreppe einzusetzen. (lt/dc/cg)

800 800
https://www.rt1.de/augsburger-perlachturm-wird-erst-uebernaechstes-jahr-saniert-86922/
2018-12-15T07:22:58+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
© Paul Hill - Fotolia

In Augsburg Kindern nachgestellt: Junger Mann verurteilt

Augsburg | 15.12.2018: Ein junger Mann hat in Augsburg über mehrere Monate hinweg Kinder belästigt und ihnen nachgestellt. Dafür wurde er jetzt vom Amtsgericht zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und neun  Monaten verurteilt. Vor rund zwei Jahren hatte der Angeklagte mehrfach die Nähe von Kindern gesucht. Er klingelte an ihren Haustüren, schickte ihnen Briefe und SMS-Nachrichten, oder folgte ihnen sogar in die Schule. Der 20-Jährige befindet sich Gerichtskreisen zufolge entwicklungstechnisch noch auf dem Niveau eines Kindes. Pädophile Neigungen konnten offenbar nicht festgestellt werden. Der junge Mann hat die Taten gestanden und darf sich ab sofort Kindern nicht mehr nähern. (eh/lt/cg)

800 800
https://www.rt1.de/in-augsburg-kindern-nachgestellt-junger-mann-verurteilt-86914/
2018-12-15T10:37:31+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
Augsburger Panther
  © www.sport-in-augsburg.de

Panther verlieren unglücklich gegen Spitzenreiter Mannheim

Augsburg | 15.12.2018: Die Augsburger Panther haben beim Tabellenführer Adler Mannheim eine Niederlage kassiert. Trotz dreimaliger Führung musste sich das Team von Trainer Mike Stewart äußerst unglücklich mit 3 zu 5 geschlagen geben. Für die Panther trafen Daniel Schmölz (20.) und Thomas Holzmann (29. & 41.). Die Panther rutschen damit vom zweiten auf den vierten Tabellenplatz. Morgen steht gleich das nächste Spitzenspiel an: Dann kommt der dreifache deutsche Meister und Tabellenzweite EHC Redbull München zum bayerischen Derby ins Curt-Frenzel-Stadion. Spielbeginn ist um 16:30 Uhr. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/panther-verlieren-ungluecklich-gegen-spitzenreiter-mannheim-86912/
2018-12-15T07:15:29+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
Königsplatz
  © HITRADIO RT1

Videoüberwachung am Kö

Augsburg | 14.12.2018: Bitte recht freundlich: Die Augsburger Polizei startet nächsten Donnerstag mit der Videoüberwachung am Königsplatz. Schon ab Montag werden Schilder die Passanten am Kö auf die Kameras hinweisen. Auch die 15 Kameras selbst sind nicht versteckt, sondern für jedermann gut zu sehen. Gefilmt wird ab Donnerstag rund um die Uhr- die Aufnahmen werden zwei Wochen lang gespeichert. Die Kameras können einzelne Gesichter so gut erfassen, dass die Polizei die Bilder nach einer Straftat für Ermittlungen und Fahndungen nutzen kann. Die Kameras sollen aber auch das persönliche Sicherheitsgefühl der Passanten stärken und potentielle Straftäter abschrecken. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/videoueberwachung-am-koe-86903/
2018-12-14T18:04:27+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
  © Stefan Weis - Fotolia

Bobingen hat wieder sauberes Wasser

Bobingen | 14.12.2018: Seit dem Sommer mussten die Menschen Bobingen ihr Trinkwasser immer wieder abkochen. Das ist aber seit heute vorbei. Das Gesundheitsamt hat grünes Licht gegeben und die Stadt hat das Abkochgebot endgültig aufgehoben. Ein Unwetter vor rund einem halben Jahr hatte Schmutzwasser in einen Trinkwasserbrunnen gespült und es verunreinigt. Daraufhin musste das Wasser erst abgekocht und anschließend gechlort werden. Anfang des Monats die Chlorung gestoppt, die Stadt empfahl den Bürgern, das Wasser wieder abzukochen. Denn es hätten sich übergangsweise wieder Keime bilden können. Jetzt können sie wieder direkt aus der Leitung trinken, sich damit die Zähne putzen oder kochen. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/bobingen-hat-wieder-sauberes-wasser-86901/
2018-12-14T18:02:18+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
  © Neue Szene

Augsburg: Fahrzeugdieb fährt mit gestohlenem Transporter nach Heidenheim und macht es sich im Laderaum gemütlich

Augsburg | 14.12.2018: Glückliches Ende eines Fahrzeugdiebstahls. Der am Dienstag geklaute Transporter des Augsburger Magazins Neue Szene ist wieder da. Er wurde in der Nacht über 100 Kilometer von Augsburg entfernt in Heidenheim gefunden.
Offenbar hatte es sich der Autodieb darin gemütlich gemacht. Im Laderaum lagen ein Photoalbum und ein Kasten Bier. Ein Mitarbeiter hatte am Dienstag an der Barfüßerbrücke Plakate aufgehängt. Da er dafür nur eine Vitrine auf- und wieder zusperren musste, ließ er den Wagen laufen. Das nutzte ein Dieb, der in den Transporter einstieg und davonfuhr. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/augsburg-fahrzeugdieb-faehrt-mit-gestohlenem-transporter-nach-heidenheim-und-macht-es-sich-im-laderaum-gemuetlich-86853/
2018-12-14T10:59:18+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
  © Alexander Kaya / Augsburger Allgemeine

64-Jähriger muss nach tödlichem Unfall ins Gefängnis

Pöttmes | 14.12.2018: Fast drei Jahre nach einem tragischen Verkehrsunfall bei Pöttmes ist das Urteil jetzt rechtskräftig. Der 64-jährige Unfallverursacher muss für ein Jahr und acht Monate ins Gefängnis. Der Mann hatte bis zum Schluss gegen das Urteil gekämpft. Er hatte damals riskant zwei Autos überholt und war mit mehr als 100 km/h in den Wagen eines 31-Jährigen gerast. Der Mann, der wenige Monate später seine Freundin heiraten wollte, kam ums Leben. Der Angeklagte war bereits vor 37 Jahren wegen eines ähnlichen Unfalls vor Gericht gestanden. Damals hatte er eine Fußgängerin angefahren. Er war ebenfalls zu schnell unterwegs. Die Mutter von vier Kindern starb. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/64-jaehriger-muss-nach-toedlichem-unfall-ins-gefaengnis-86827/
2018-12-14T07:03:50+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg
  © HITRADIO RT1

Pädophiler Augsburger Kinderarzt Harry S. ist voll schuldfähig

Augsburg | 14.12.2018: Dazu kommen laut AZ alle vier Gutachter, die sich mit dem 43-Jährigen beschäftigt haben. Der Kinderarzt bekommt also keine geringere Haftstrafe wegen verminderter Schuldfähigkeit. Harry S. hatte zugegeben 20 Jungen sexuell missbraucht zu haben. Deshalb wurde er 2016 zu 13 Jahren und sechs Monaten Gefängnis mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt. Er wäre also auch nach Absitzen seiner Gefängnisstrafe nicht freigekommen. Gegen dieses Urteil wollte er vorgehen. Der Bundesgerichtshof forderte jedoch, zu prüfen, ob Harry S. voll schuldfähig ist. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/paedophile-augsburger-kinderarzt-harry-s-ist-voll-schuldfaehig-86812/
2018-12-14T06:44:04+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg