Nächste Runde im Kampf um den Augsburger Ledvance-Standort

Die IG Metall und die Betriebsräte des Osram-Nachfolgers treffen sich heute im Hotelturm. Hintergrund ist der Plan des Lampenherstellers Ledvance, das Augsburger Werk Ende kommenden Jahres zu schließen. 650 Mitarbeiter verlieren dadurch ihren Job. Die Arbeitnehmerseite hatte schon kurz nach Bekanntwerden der Pläne angedeutet, ein eigenes Konzept vorzulegen, wie der Standort aus ihrer Sicht doch noch gerettet werden könnte. Erst am Donnerstag hatten die jüngeren Ledvance-Mitarbeiter zusammen mit der Gewerkschaft am Hotelturm gegen die Schließung protestiert. (az/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/naechste-runde-im-kampf-um-den-augsburger-ledvance-standort-47849/
2017-11-24T08:01:18+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg