Neuauflage des amerikanischen Weihnachtsmarkts in Neuburg geplant

Der amerikanische Weihnachtsmarkt am Bootshaus in Neuburg kommt nächstes Jahr voraussichtlich wieder. Wie die Neuburger Rundschau berichtet, planen die Veranstalter eine Neuauflage. Der Markt war im vergangenen Wochenende noch zwei Tage in die Verlängerung gegangen. Der Andrang war allerdings nicht mehr so groß – vielleicht auch, weil viele Standbetreiber ihre Buden schon abgebaut hatten. Trotzdem zeigen sich die Veranstalter mit dem Verlauf des Markts zufrieden. Sie hatten erst im Oktober grünes Licht für ihren Weihnachtsmarkt bekommen. Neben jeder Menge Deko hatte es dort eine große Livebühne und besonderes Essen gegeben. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuauflage-des-amerikanischen-weihnachtsmarkt-in-neuburg-geplant-88128/
2018-12-31T08:10:14+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg