Neubau oder Sanierung? Machbarkeitsstudie für Schrobenhausener Krankenhaus geplant

Das Schrobenhausener Kreiskrankenhaus ist in die Jahre gekommen und soll auf Vordermann gebracht werden. Der Landkreis will jetzt eine Machbarkeitsstudie in Auftrag geben. Sie soll zeigen, ob eine Sanierung, eine Teilsanierung oder sogar ein Neubau am meisten Sinn macht. Das Ergebnis soll in etwa einem Jahr vorliegen. Die Kosten belaufen sich auf bis zu 150.000 Euro. Schon jetzt ist klar: Schwerpunktmäßig soll die Altersmedizin ausgebaut werden. Das Kreiskrankenhaus ist gerade jetzt in Corona-Zeiten wichtig für die medizinische Versorgung der Bürger im Landkreis. Die Klinik-Geschäftsführung berichtet von einer angespannten Personallage, man habe die Situation aber im Griff. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neubau-oder-sanierung-machbarkeitsstudie-fuer-schrobenhausener-krankenhaus-geplant-199711/
2020-11-27T06:45:41+01:00
HITRADIO RT1