Neuburg: 500 Euro für Hinweise auf Graffiti-Sprüher

Die Stadt Neuburg sucht einen Graffiti-Sprüher – der hat am Wochenende in Neuburg sein Unwesen getrieben. Die Graffitis sind möglicherweise von Fans des Fußball-Regional-Ligisten 1860 München entstanden – das zumindest legen die Motive nahe. Die Stadt hat Strafanzeige erstattet und eine Belohnung von 500 Euro in Aussicht gestellt. Man hoffe, die Täter auf frischer Tat ertappen zu können. Bereits vor einem Jahr waren durch Hinweise aus der Bevölkerung Graffiti-Sprüher gefasst worden, die FC Bayern-Graffitis in der Stadt verteilt haben. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-500-euro-fuer-hinweise-auf-graffiti-sprueher-55837/
2018-02-13T08:26:46+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg