Neuburg: Der „Hofgarten To Go“ kommt ab morgen zurück

Im Neuburger Hofgarten duftet es ab dem morgigen Donnerstag wieder nach gebrannten Mandeln, Crepes, Bratwurstsemmeln und Rahmfladen. Denn der „Hofgarten To Go“ kommt zurück. Bis Sonntag gibt´s wieder vier Tage lang jede Menge Volksfest-Schmankerl zum Mitnehmen – und nächste Woche wird das Ganze noch mal wiederholt. Die Stände haben täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet. Es gelten wieder die üblichen Abstandsregeln. Die Stadt hatte den „Hofgarten To Go“ zum ersten Mal am Pfingstwochenende ins Leben gerufen – das Angebot ist damals so gut angekommen, dass es gleich zwei Mal verlängert wurde. Ein Lichtblick für die Schaustellerfamilien aus der Region – sie haben ja im Moment wegen der abgesagten Volksfeste sonst kaum Möglichkeiten auf Umsatz. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-der-hofgarten-to-go-kommt-zurueck-184855/
2020-09-02T09:54:44+02:00
HITRADIO RT1