Neuburg: Eternitweg endgültig für den Verkehr freigegeben

Am Samstag wird der Eternitweg in Neuburg wieder endgültig für den Verkehr freigegeben. Am Freitag finden noch letzte Asphaltierungsarbeiten statt. Ab der Eröffnung gilt dort Tempo 30. Laut Ordnungsamt wird das vor allem in der Anfangszeit verstärkt kontrolliert. Der Eternitweg war in den vergangenen drei Monaten für rund 1,2 Millionen Euro saniert worden. Unter anderem ist dort eine neue Fahrbahn und ein neuer Geh- und Radweg entstanden, außerdem wurden zwei neue Bushaltestellen und eine Lärmschutzwand für die Anwohner gebaut. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-eternitweg-endgueltig-fuer-den-verkehr-freigegeben-44021/
2017-10-20T12:13:11+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg