Neuburg: Neuauflage für die „Dult to go“ und langer Einkaufsabend

In Neuburg findet heute Abend der „Lange Einkaufsabend“ statt. Viele Geschäfte haben länger auf als sonst, es gibt Häppchen und in der Innenstadt werden Straßenkünstler auftreten. Der „Lange Einkaufsabend“ ist ein Ersatz für die Einkaufsnacht. Die musste heuer abgesagt werden. Denn wegen gesetzlicher Vorgaben sind verlängerte Ladenöffnungszeiten immer an eine besucherstarke Kulturveranstaltung gekoppelt. Bisher war das die Hutmesse „Mut zum Hut“ – die fällt dieses Jahr aber coronabedingt aus.

Zeitgleich startet heute auch noch mal die „Dult To Go“ auf dem Schrannenplatz. Eineinhalb Wochen lang stehen auf dem Schrannenplatz verschiedenste Buden mit Bratwurstsemmeln, Crepes und Pfeilewerfen und ein Kinderkarussell. Die Standinhaber sind alle hauptberufliche Schusteller aus der Region. Sie haben wegen der abgesagten Volksfeste derzeit kaum Einnahmemöglichkeiten. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-neuauflage-fuer-die-dult-to-go-und-langer-einkaufsabend-189630/
2020-10-02T06:10:53+02:00
HITRADIO RT1