Neuburg: Neues Parkhaus am Parkbad bekommt einen Aufzug

Nach über drei Jahren Planung hat der Neuburger Stadtrat am Abend den Bau des neuen Parkhauses am Parkbad beschlossen. Es soll jetzt doch einen Aufzug bekommen. Die meisten Stadträte waren nämlich der Auffassung, dass ein Aufzug für ältere Menschen, Familien und Menschen mit gesundheitlichen Problemen zwingend notwendig sei. Die Mehrkosten für den Bau des Aufzugs dürften bei etwa 60.000 Euro liegen. Dazu kommen noch Unterhaltskosten. Eine endgültige Entscheidung trifft im kommenden Monat der Werksausschuss. Der hatte den bereits geplanten Aufzug wieder aus den Planungen gestrichen. Das neue Parkhaus soll rund 2,5 Millionen Euro kosten. Es soll auf drei Etagen fast 250 Parkplätze bieten. Die Parkplätze sollen mit 2,65 Metern breiter werden als Parkplätze in gewöhnlichen Parkhäusern.  Das neue Parkhaus am Parkbad soll bereits im September eröffnet werden. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-neues-parkhaus-am-parkbad-bekommt-einen-aufzug-78668/
2018-09-26T06:50:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg