Neuburg: Planungen für Campus gehen los

Neuburg soll mit einem Ableger der Technischen Hochschule Ingolstadt zur Studentenstadt werden – jetzt hat der Präsident der THI Details bekannt gegeben. Mindestens 1000 Studierende sollen künftig in der ehemaligen Lassigny-Kaserne an der neuen Fakultät für Bauen, Umwelt und Energie unterrichtet werden. Der Campus dort wird einem Gutachten zufolge rund 100 Millionen Euro kosten. Hintergrund: Die Technische Hochschule Ingolstadt soll auf 10.000 Studenten anwachsen. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-planungen-fuer-campus-gehen-los-57427/
2018-02-28T06:04:52+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg