Neuburg sucht Schulweghelfer

In Neuburg sind morgens und mittags viele Schulkinder unterwegs – gerade morgens ist es im Winterhalbjahr sehr dunkel, für jüngere Kinder kann der Schulweg da zur Herausforderung werden. Damit ihnen nichts passiert, sucht die Stadt Neuburg ab sofort Schulbusaufsichten und Schulweghelfer. Die sollten Montag bis Freitag morgens vor der Schule und mittags zum Schulschluss Zeit haben. Ihr Job ist, die Kinder an der Bushaltestelle zu beaufsichtigen oder beim Überqueren von Schulwegen zu helfen. Die Stadt zahlt dafür eine Entschädigung. Alle Interessierte wenden sich an das städtische Ordnungsamt unter Telefon (08431) 55324. (erl/mac)

800 800
https://www.rt1.de/neuburg-sucht-schulweghelfer-85845/
2018-12-07T04:58:40+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg