Neuburger Feuerwehr trainiert für WM in Südafrika

Die Neuburger Feuerwehr bereitet sich auf ihre WM-Teilnahme in Kapstadt vor. Seit Wochen trainieren die Teilnehmer unter Zeitdruck verschiedene Einsatzszenarien. Wie die Neuburger Rundschau berichtet, bekamen sie am Wochenende dabei Unterstützung von Feuerwehrleuten aus Lotte in Nordrhein-Westfahlen. Sie waren vor zwei Jahren bei der sogenannten „World Rescue Challenge“ in Brasilien mit dabei und konnten den Neuburger Einsatzkräften daher Tipps aus erster Hand geben. Bei der Feuerwehrweltmeisterschaft treten Feuerwehren aus der ganzen Welt in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Dabei geht es zum Beispiel darum, eingeklemmte Personen aus Autos herauszuschneiden. Anfang des Sommers hatte die Freiwillige Feuerwehr Neuburg die deutsche „Rescue Challenge“ gewonnen und sich so für die „World Rescue Challenge“ qualifiziert. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburger-feuerwehr-trainiert-fuer-wm-in-suedafrika-76370/
2018-09-04T12:43:43+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg