Neuburger können ab April plastikfrei einkaufen

Jeder Deutsche verbraucht pro Jahr im Durchschnitt rund 220 Kilogramm Plastik. Eine Neuburgerin will dagegen jetzt etwas unternehmen und in Neuburg einen Laden eröffnen, in dem es keine Kunststoffverpackungen gibt. Das berichtet die Neuburger Rundschau. Müsli, Süßigkeiten und andere Waren sollen in gläsernen Vorratsbehältern gelagert werden. Lebensmittel, Wasch- und Putzmittel kann man sich in selbst mitgebrachte oder vor Ort gekaufte Behälter abfüllen. Außerdem soll es zum Beispiel Zahnbürsten aus Bambus, Zahnpasta in Tablettenform oder Haarseifen statt Shampoos geben. Die Eröffnung ist Anfang April geplant. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburger-koennen-ab-april-plastikfrei-einkaufen-89560/
2019-01-17T11:21:48+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg