Neuburger Schloss macht acht Monate dicht

Das Neuburger Schloss macht monatelang dicht. Ab Herbst nächstes Jahr soll es voraussichtlich acht Monate schließen. Das berichtet der Donaukurier. Demnach sind neben dem Schlossmuseum und der Barockgalerie auch alle Veranstaltungsräume geschlossen. Brautpaare, die in dieser Zeit der Schlosskapelle heiraten wollten, müssen jetzt noch mal umplanen. Nach Angaben der Bayerischen Schlüsserverwaltung soll während dieser Zeit eine neue Sicherheitstechnik eingebaut werden, zum Beispiel neue Einbruch- und Brandmeldeanlagen. Kostenpunkt: Rund 3,6 Millionen Euro. Laut Oberbürgermeister Bernhard Gmehling hat die Stadt bislang nichts von der langen Sanierungsdauer gewusst. Er hofft, dass das Schloss rechtzeitig zum Schlossfest in zwei Jahren wieder geöffnet ist. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/neuburger-schloss-macht-acht-monate-dicht-106128/
2019-07-24T05:32:03+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg