Neue Asylunterkunft: Erste Flüchtlinge kommen am Montag nach Mering

Am kommenden Montag (22.07.19) wird in Mering die neue Flüchtlingsunterkunft in Betrieb genommen. Im Laufe des Tages sollen die ersten rund 50 Bewohner in der Hörmannsberger Straße eintreffen. Nach Angaben der Regierung von Schwaben handelt es sich um Familien mit kleinen Kindern aus der Türkei, aus Nigeria und aus Gambia. Insgesamt bietet das Gebäude Platz für bis zu 150 Menschen. Ein Sicherheitsdienst wird rund um die Uhr im Einsatz sein.

An der neuen Außenstelle des Ankerzentrums in Donauwörth hat es in der Vergangenheit viel Kritik gegeben. Die Behörden vor Ort fühlten sich überrumpelt, es gab Bürgerinitiativen gegen das Asylheim. Daraufhin versprach Innenminister Joachim Herrmann, dass die Einrichtung nicht mit fast 180 Menschen voll belegt wird – und dass vor allem Familien mit kleinen Kindern einziehen werden. (az)

800 800
https://www.rt1.de/neue-asylunterkunft-erste-fluechtlinge-kommen-am-montag-nach-mering-105687/
2019-07-17T14:57:48+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg