Neue Bahnunterführung in Aichach soll Staus vermeiden

Die Bahnunterführung in Aichach ist fertig. Ab sofort stehen Autofahrer an der Bahnschranke nicht länger im Stau. Nach zwanzig Jahren Planung ist Bürgermeister Klaus Habermann überglücklich, dass das Projekt umgesetzt wurde:

Die Unterführung hat knapp 12 Millionen Euro gekostet. Sie soll im Laufe des Tages für den Verkehr freigegeben werden. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/neue-bahnunterfuehrung-in-aichach-soll-staus-vermeiden-39277/
2017-09-06T06:54:52+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg