Neue Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Augsburg

In der Berliner Allee in Augsburg entsteht eine neue Gemeinschaftsunterkunft für bis zu 110 Flüchtlinge. Die ersten Bewohner werden Anfang kommender Woche einziehen. Anstelle der Traglufthalle dienen jetzt mehrere Container als Unterkunft. Nach Angaben der Regierung von Schwaben sollen dort hauptsächlich Familien aus Pakistan und der Türkei unterkommen. In den vergangenen Monaten sind durchschnittlich 120 Flüchtlinge pro Monat nach Schwaben gekommen. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/neue-gemeinschaftsunterkunft-fuer-fluechtlinge-in-augsburg-30973/
2017-08-28T14:33:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg