Weitere Umbauarbeiten auf dem Augsburger Stadtmarkt

Auf dem Augsburger Stadtmarkt stehen erneut Umbau- und Sanierungsarbeiten an. So soll die mit Rissen übersäte Gasse zwischen der Viktualienhalle und der Bäckerstände einen neuen Belag bekommen. Die Stadt will dort Granitplatten verlegen lassen. Kostenpunkt: 1,3 Millionen Euro. Wann die Arbeiten beginnen ist noch unklar. Außerdem werden zum Ende des Jahres die Marktstände eines Asia-Lokals und eines Cafés abgerissen. An derselben Stelle sollen dann zwei neue Gebäude entstehen. Sie sollen bis zum Frühling fertig sein. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/neue-umbauarbeiten-am-augsburger-stadtmarkt-92876/
2019-02-23T11:05:12+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg