Neuer Blitzmarathon in der Region!

In einer Woche müssen Autofahrer wieder ganz besonders aufpassen. Dann startet ein europaweiter Blitzmarathon. Auch in der Region wird an mehreren Stellen wieder geblitzt. Einzelheiten will die Polizei in den nächsten Tagen bekannt geben. Beim letzten Blitzmarathon wurden in der Region über 3500 Autofahrer erwischt, die zu schnell unterwegs waren. Spitzenreiter war ein Autofahrer, der mit 100 Kilometern pro Stunde in der Friedberger Straße unterwegs war – erlaubt sind dort 50. Zu schnelles Fahren ist nach wie vor die Unfallursache Nummer eins. (dc/az)

800 800
https://www.rt1.de/neuer-blitzmarathon-in-der-region-23946/
2017-04-12T16:56:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg