Neuer Panther kommt aus Memmingen

Die Augsburger Panther basteln weiter an ihrem Kader für die nächste Saison. Nach RT1-Informationen hat der AEV jetzt Samir Kharboutli verpflichtet. Der 21-Jährige ist Stürmer und hat zuletzt für den Oberligisten Memmingen gespielt. Dort ist er als Ausländer auf Torejagd gegangen, denn Kharboutli kommt eigentlich aus Tschechien. Er spielt aber schon seit Jahren in Deutschland und soll deshalb bald seinen deutschen Pass bekommen. Damit belegt er bei den Panthern keine Ausländerlizenz. Denn pro Spiel dürfen in der DEL nur neun Ausländer eingesetzt werden. Die offizielle Bestätigung steht noch aus. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/neuer-panther-kommt-aus-memmingen-180712/
2020-07-27T14:57:17+02:00
HITRADIO RT1