Neues Asylbewerberheim in Neuburg geplant

Im Osten von Neuburg könnte bald ein neues Asylbewerberheim entstehen. Die Stadt löst ja den Standort Donauwörther Straße auf, weil da Platz für die Studenten der Technischen Hochschule Ingolstadt geamcht wird. An dem Standtort sind derzeit rund 150 Flüchtlinge untergebracht. Das neue Asylbewerberheim könnte an der Nördlichen Grünauer Straße entstehen. Insgesamt soll da PLatz für 250 Menschen geschaffen werden. Der Stadtrat hat noch nicht entgültig entschieden. Im gesamten Landkreis Neuburg-Schrobenhausen leben derzeit rund 580 Flüchtlinge, die meisten davon in Neuburg. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/neues-asylbewerberheim-in-neuburg-geplant-114528/
2019-10-29T06:38:02+01:00
HITRADIO RT1