Neues Jugendfestival am Friedberger See

In diesem Jahr gibt es am Friedberger See gleich zwei neue Großveranstaltungen. Die Schlagertage im Mai und jetzt wurde bekannt, dass es im Juli ein zweitägiges Jugendfestival namens „Südufer“ geben soll. Laut Stadt Friedberg wird es zwei Bühnen geben: Eine große an Land und eine kleinere DJ-Bühne auf Stelzen im Wasser. Bei dem Event werden auch Aktivitäten wie Wasserski oder „Water Blopping“ angeboten: eine Art Katapult, mit dem Gäste in den See geschleudert werden. Das Festival soll am 21. und 22. Juli stattfinden und voraussichtlich rund 100.000 Euro kosten. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/neues-jugendfestival-am-friedberger-see-17087/
2017-02-11T09:36:10+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg