Neunjähriger verkratzt Autos: 17.000 Euro Schaden

In Göggingen hat ein Neunjähriger Auto-Kratzer einen hohen Schaden verursacht. Der Junge hat am Freitagnachmittag an drei Autos am Klausenberg den Lack zerkratzt, er beschmierte sie außerdem mit rotem Lippenstift. Der Sachschaden liegt bei rund 17.000 Euro. Ein Zeuge beobachtete den Neunjährigen und rief die Polizei. Diese sucht jetzt mögliche weitere Betroffene. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/neunjaehriger-verkratzt-autos-17-000-euro-schaden-100516/
2019-05-20T11:40:02+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg