„Neusobpolis“ zieht nach Karlshuld – Ferienprogramm kann ab sofort gebucht werden

Die beliebte Kinderspielstadt Neusobpolis wird ab sofort in Karlshuld stattfinden – und damit Platz für deutlich mehr Teilnehmer bieten. Neusobpolis ist Teil des Ferienprogramms des Kreisjugendrings, vergangenes Jahr durften Kinder zum ersten Mal eine eigene Stadt aufbauen und dabei zum Beispiel spielerisch Geld verdienen oder sich um die Müllabfuhr kümmern. Das Programm war schnell ausgebucht. Statt im Neuburger Jugendzentrum soll es deshalb im kommenden August in der Karlshulder Schule stattfinden, sie bietet Platz für rund 300 Kinder. Zudem sollen zwei extra Buslienien fahren, die Kinder aus Richtung Schrobenhausen und Neuburg zum Ferienprogramm bringt. Die Anmeldungen dafür sind ab sofort möglich. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/neusobpolis-zieht-nach-karlshuld-ferienprogramm-kann-ab-sofort-gebucht-werden-91928/
2019-02-13T11:50:50+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg