Nötigung und Schreckschusswaffen: Streit zwischen Autofahrern auf der B17 schaukelt sich hoch

Auf der B17 hat sich ein Streit zwischen zwei Autofahrern hochgeschaukelt. Ein 36-jähriger war einem 30-jährigen immer wieder von hinten sehr dicht aufgefahren. Der 30-jährige zeigte ihm daraufhin den Stinkefinger. In Gersthofen hielten die beiden an und stritten sich, bis einer eine Schreckschusswaffe zog. Am Ende riefen die zwei Männer die Polizei und die ermittelt jetzt gegen beide. (lt/eh)

800 800
https://www.rt1.de/noetigung-und-schreckschusswaffen-streit-zwischen-autofahrern-auf-der-b17-schaukelt-sich-hoch-119980/
2019-12-12T15:30:10+01:00
HITRADIO RT1