Not-Krankenhaus soll Neuburger Klinik in Corona-Krise entlasten

In Neuburg wird ein Not-Krankenhaus aufgebaut. Damit will sich der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen darauf vorbereiten, dass die Zahl der Corona-Virus erkrankten Patienten, die im Krankenhaus behandelt werden müssen, stark ansteigt. Insgesamt soll in der Beurfsfachschule für Gesundheitsberufe Platz sein für knapp 40 Betten. Das Not-Krankenhaus wird erst in Betrieb genommen, wenn die Neuburger Klinik Entlastung braucht. Dort sollen dann Patienten behandelt werden, die sich nicht mit dem Corona-Virus angesteckt haben und schon kurz vor der Entlassung stehen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/not-krankenhaus-soll-neuburger-klinik-in-corona-krise-entlasten-128369/
2020-03-25T06:05:13+02:00
HITRADIO RT1