OB Gribl leitet letzte Stadtratssitzung: Das sind seine Zukunfts-Pläne

Heute tagt der Augsburger Stadtrat zum letzten Mal unter Oberbürgermeister Kurt Gribl. Wegen der Corona-Krise findet die Sitzung nicht im Rathaus statt. Im großen Sitzungssaal dort ist zu wenig Platz, um den Mindestabstand einhalten zu können. Deshalb ging’s in den Kongress am Park, wo jeder Stadtrat an einem eigenen Tisch sitzt. Die meisten Politiker tragen dabei Masken, denn etliche Stadträte zählen zur Risiko-Gruppe. Was Gribl nach seiner Zeit als OB beruflich macht, ist immer noch unklar. Im RT1-Interview wollte er nichts zu seinem neuen Job sagen. Private Pläne hat er dagegen schon:

Gribl hört nach 12 Jahren als Oberbürgermeister freiwillig auf. Nächste Woche übergibt er seine Amtskette an Nachfolgerin Eva Weber. (mac/cg)

800 800
https://www.rt1.de/ob-gribl-leitet-letzte-stadtratssitzung-das-sind-seine-zukunfts-plaene-131395/
2020-04-23T14:12:34+02:00
HITRADIO RT1