Oberliga-Spiel des ECDC Memmingen abgesagt

Das Oberliga-Spiel des ECDC Memmingen heute Abend gegen Passau ist abgesagt. Der Grund: Corona – Weil bei einem vorangegangenen Gegner ein positiver Fall aufgetreten ist, ist das Spiel von Passauer Seite aus sicherheitshalber gecancelt worden. Alle Passauer Spieler werden noch heute einem Test unterzogen. Auch die für Dienstag vorgesehene Parte der Memminger Indians in Rosenheim fällt aus. Die komplette Starbulls-Mannschaft wurde nach drei positiven Tests 14 Tage in Quarantäne geschickt. Für die Lindauer Mannschaft ist bereits Anfang der Woche Quarantäne angerdnet worden. Auch Landsberg hat einen Corona-Fall und sitzt zuhause fest.

800 800
https://www.rt1.de/oberliga-spiel-des-ecdc-memmingen-abgesagt-197305/
2020-11-13T11:57:54+01:00
HITRADIO RT1