Öl im Amberger Bach

Am Wochenende gab es einen großen Polizei- und Feuerwehreinsatz in der Bartholomäus-Welser Straße in Amberg. Der Grund dafür liegt an einem dicken Ölfilm, der auf dem Bach fließt. Die Feuerwehr hat nun Ölsperren errichtet, um eine schlimmere Verschmutzung zu verhindern. Zusammen mit dem Bürgermeister Peter Kneipp konnten die Einsatzkräfte herausfinden an welcher Stelle das Öl in den Bach fließt. Dies konnte nun gestoppt werden. Die Polizei ermittelt nun wegen Gewässerverunreinigung.

800 800
https://www.rt1.de/oel-im-amberger-bach-185854/
2020-09-08T13:31:28+01:00
HITRADIO RT1