Optikergeschäft in Stadtbergen wird zum dritten Mal Opfer von Einbrechern

Im Stadtberger Markt haben in der Nacht auf Freitag Einbrecher zugeschlagen. In ein Optikergeschäft in dem Gewerbegebiet wurde bereits zum dritten Mal in zwei Monaten eingebrochen. Die Täter schleuderten jedes Mal einen Kanaldeckel gegen die Eingangstür und gelangten so in den Laden. Sie entwendeten bereits Geräte im Wert von über 50.000 Euro sowie hunderte Brillen. Inhaber Clemens Gronde zeigt sich am RT1-Mikrofon schockiert:

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/optikergeschaeft-in-stadtbergen-wird-zum-dritten-mal-opfer-von-einbrechern-35222/
2017-08-11T15:32:21+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg