Osterplärrer 2017: Verlängerung hat sich rentiert!

Der Augsburger Plärrer ist nach der Verlängerung gestern zu Ende gegangen. Die Schausteller sind trotz des schlechten Wetters zufrieden. Auf dem Plärrergelände laufen derzeit im strömendem Regen die Abbauarbeiten. Der Plärrer war wegen des schlechten Wetters um vier Tage verlängert worden. Das hat sich laut Schausteller-Chef Josef Diebold rentiert. Zwar war auch an den letzten Tagen das Wetter meist regnerisch und wechselhaft –  dafür kamen aber am Freitag und Samstag bei gutem Wetter viele Besucher.  (dc/sh)

800 800
https://www.rt1.de/osterplaerrer-2017-verlaengerung-hat-sich-rentiert-26008/
2017-05-08T15:21:55+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg