Panther bekommen Lizenz – Saison startet später

Die Augsburger Panther haben wie alle 14 DEL-Vereine die Lizenz für die kommende Saison erhalten. Die Liga prüft jeden Sommer, ob die Vereine die wirtschaftlichen Voraussetzungen erfüllen und hat jetzt das Ergebnis mitgeteilt. Gleichzeitig ist auch offiziell, dass der Saisonstart verschoben wird. Voraussichtlich beginnt sie Anfang November. Die Liga plant trotz des späten Starts mit 52 Punktspielen und anschließenden Playoffs. Derzeit erarbeitet die DEL-Leitung ein Konzept, damit die Spiele mit Zuschauern stattfinden können. Das Gesundheitsministerium muss die Pläne dann absegnen. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/panther-bekommen-lizenz-saison-startet-spaeter-137587/
2020-07-09T14:08:35+01:00
HITRADIO RT1