Panther erkämpfen sich Punkt gegen München

Die Augsburger Panther haben am gestrigen Donnerstagabend gegen München einen Punkt geholt. Am Ende stand es vier zu fünf nach Verlängerung gegen den Tabellenersten. Die Panther führten zunächst mit drei Toren, nach der ersten Pause legten die Münchner dann nach. Der AEV hält sich auf Tabellenplatz zehn, dem letzten Playoff-Platz – und will beim nächsten Spiel Punkte holen, um sich Luft zu verschaffen. Am Sonntag steht in der DEL das nächste Spiel an, dann geht’s gegen die angeschlagenen Krefeld Pinguine. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/panther-erkaempfen-sich-punkt-gegen-muenchen-123545/
2020-01-31T05:33:58+02:00
HITRADIO RT1