Panther gewinnen gegen Schwenningen – Top-Goalie Olivier Roy bleibt in Augsburg

Die Augsburger Panther haben im Kampf um die Playoffs einen wichtigen Sieg geholt: Nach zuletzt drei knappen Niederlagen hat das Team hat am Abend mit 3 zu 1 gegen die Schwenninger WildWings gewonnen. Damit haben die Panther den Play off-Platz 10 verteidigt. Die Tore für den AEV erzielten T.J. Trevelyan, Daniel Schmölz und Simon Sezemsky. Kurz vor der Partie hat der Verein bekanntgeben, dass Torwart Olivier Roy seinen Vertrag verlängert hat: Er wird auch in der kommenden Saison die Nummer eins im Tor der Panther sein. Jetzt stehen drei Auswärtsspiele am Stück an: Morgen geht´s als erstes gegen die Fischtown Pinguins Bremerhaven. Spielbeginn ist um 14 Uhr. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/panther-gewinnen-gegen-schwenningen-top-goalie-olivier-roy-bleibt-in-augsburg-122001/
2020-01-11T06:33:39+02:00
HITRADIO RT1