Panther schlagen Straubing mit 2:1

Die Augsburger Panther haben in der Deutschen Eishockey Liga endlich einen Sieg eingefahren: Am Abend gewann der AEV mit 2:1 in Straubing. Es war der erste Sieg in der laufenden Saison. Torschütze war beide Male der Neuzugang Spencer Abbott. Die Panther mussten gegen Straubing auf drei Stammspieler verzichten. Verteidiger Scott Valentine ist wegen eines Fouls gesperrt, Torwart Olivier Roy ist verletzt und Thomas Holzmann fällt ebenfalls wegen einer Verletzung noch Wochen aus. Für den AEV geht’s am Sonntag weiter, dann sind die Adler Mannheim zu Gast. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/panther-schlagen-straubing-mit-21-206522/
2021-01-07T05:57:50+01:00
HITRADIO RT1