Panther verlieren das letzte Saisonspiel

Die Augsburger Panther haben in der Deutschen Eishockey-Liga auch das letzte Spiel der Saison gegen die Adler Mannheim verloren – nachdem sie zunächst ein 0:2 in eine Führung umwandelten. Für die Panther ging es um nichts mehr, seit sie am Freitag bereits gegen die Grizzlys Wolfsburg verloren hatten. Mannheim dagegen kämpfte um eine gute Position für die Playoffs. Das Heimspiel am Sonntagnachmittag verlor der AEV mit 4:3 nach Penalty-Schießen.

Trainer Mike Stewart:

Der AEV steht damit final auf Platz zwölf in der Liga. (erl, mac)

800 800
https://www.rt1.de/panther-verlieren-das-letzte-saisonspiel-57952/
2018-03-04T18:02:08+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg